DIE WEIßEN ROSEN
Gartengeflüster
http://www.dieweissenrosen.de/gartengefluester.php

© 2015 DIE WEIßEN ROSEN
Startseite  - Kontakt  - Impressum
 
 
 
Umwelt
 

Gartengeflüster

Garten, Wohlgefühl, Entspannungs- Kuschel- und
Abschaltgarten, Auftankoase, Zufluchtsort, Trauminsel
Transformation vom Alltag

… wenn möglich zieht man sich allein oder in Familie in sein Gartenparadies an seinen ganz persönlichen Lieblingsplatz zurück

Zum

  • Flüchten
  • Auftanken von Energie legen oder setzen Sie sich in die Sonne; atmen
    Sie mehrmals tief ein und aus und versuchen Sie sich den Kopf von alten
    Gedanken frei zu machen. Einfach die Vögel und die Düfte wahrnehmen.

Genießen Sie die Sonnenstrahlen ganz einfach auf Ihrer Haut

  • Lächeln Sie in sich hinein oder lachen Sie laut.
  • Freuen Sie sich einfach nur über diese Stunde ganz für sich allein oder mit Ihrer Familie.
  • Welch ein Glück; versuchen Sie dieses Glück zu spüren, dass Sie heute und hier genießen können; dürfen.
  • Sie sind gesund, gesund und reich. Nur Sie entscheiden über das hier und jetzt, über ihr Gefühl der Liebe.
  • Sie besitzen diesen kostbaren, wunderschönen, sich ständig ändernden Garten. Jeder Tag ist anders.
  • Pflanzen kommen zum blühen, wachsen und sterben ab.
  • Es ist Ihr ganz eigenes, persönliches Paradies.
  • Sie entscheiden ob Sie es allein, in Familie, mit Freunden oder mit Geschäftskollegen genießen möchten.

Auch ein R e g e n t r o p f e n kann diese innere Freude auslösen

  • Stellen Sie sich vor, es war lange trocken. Mensch und Tier sehnen sich nach Regen! Es ist etwas Kostbares. Jeder Tropfen.
  • Welch eine Wohltat, alles atmet auf und ist wieder reingewaschen durch den Regen.
  • Das Wachstum für neues kann beginnen; ENERGIE wird frei.
  • Vom Stein verdunstet die Feuchtigkeit. Ein frischer Hauch steigt auf.
  • Setzen Sie sich wieder auf Ihren Lieblingsplatz und wiederholen Sie die Atemübung – tief einatmen und langsam, kraftvoll wieder ausatmen. Sie spüren die Reinheit, welch ein Geschenk.
  • Spüren Sie Ihren Körper, was dort geschieht; nehmen Sie die Veränderung bewusst wahr! Fühlen Sie, wie gut es tut!

Es s t ü r m t;

  • Welch ein Glück, alles was nicht fest verwurzelt ist, wird weggefegt. Gesäubert, das Alte verlässt uns.
  • Lassen Sie es zu, auch trübe Gedanken oder Angstzustände wegzublasen. Einfach ziehen, fliegen lassen.
  • Atmen Sie tief ein und kraftvoll aus!!!
  • Schieben Sie alles was Sie nicht mehr möchten fort. Trennen Sie sich von diesen Gedanken, schicken Sie diese mit dem Wind fort.

Es ist b e t r ü b t; w o l k i g

  • Willkommen in unserem Alltag!
  • Das ist nur ein Zustand der äußeren Hülle. Alles ist Illusion.
  • Sie sind glücklicher Besitzer Ihres Gartens.
  • Auch an trüben Tagen finden Sie immer etwas neues in Ihrem Garten, zum Beispiel das erste Schneeglöckchen, die erste reife Erdbeere.

 

Alles ist auch auf dem Balkon oder im Park im Wald möglich, für jeden der sich erinnert, wir sind geboren um zu leben.

 

Monika

Landschaftsgärtnerin mit Herz

 


Nach Oben